Gewerbegebiet
Hochschulring
15745 Wildau

 

Das Gewerbegebiet befindet sich an der ehemaligen Gärtnerei des Schwermaschinenbau-Geländes der Gemeinde Wildau. Der räumliche Geltungsbereich hat eine Größe von ca. 2,4 ha und ist nach dem Bebauungsplan „Schwermaschinenbau-Gelände“ bebaubar. Der geltende Bebauungsplan ist Ergebnis des städtebaulichen Konzeptes für die Ansiedlung der Technischen Fachhochschule Wildau. Das Projekt wurde bereits Umgesetzt und die Fläche ist teilweise bebaut.

Category
Grundstücksentwicklung, Referenzobjekte